Talente mit Perspektive 2016

Veröffentlicht am .

Clint hat es geschafft. Beim am letzten Wochenende ausgetragenen Finalturnier in Heidelberg konnte er sich empfehlen und wurde in den bundesdeutschen ING-DiBa Perspektivkader 2016 nominiert. Alle 12 gesichteten 2003er Spieler, darunter drei Berliner, werden zudem mit einem Trainings­wochenende unter dem Bundestrainer sowie einem Besuch der Deutschen Nationalmannschaft geehrt.

Pressemitteilung (PDF, 113 kB)

Artikel auf der Turnierseite | Newsseite des BBV


Artikel "Zwei Köpenicker in Heidelberg" vom 26.01.2016:

Am Wochenende fand in Bremerhaven das Vorauswahlturnier für die "ING-Diba Talente mit Perspektive" statt, bei dem sich der 2003er Berliner Kader den Bundestrainern und Talentsichtern präsentierte. Das Berliner Team, in dem drei Köpenicker vertreten waren, holte sich an zwei Spieltagen den Sieg im mit acht Bundesländern besetzten Turnier.

Die 12 besten Spieler des Turniers konnten sich zudem für das im April stattfindende Finalturnier in Heidelberg empfehlen und stellen dort den ING-DiBa Perspektivkader. Mit von der Partie werden die beiden Köpenicker Clint und Manuel sein. Herzlichen Glückwunsch für die erreichte Leistung!

Weitere Informationen können der Turnierseite oder der Newsseite des Berliner Basketball Verbands entnommen werden.