2. RLO: BBC 90 Köpenick - Empor Berlin

Veröffentlicht am .

2. Regionalliga Ost
BBC 90 Köpenick - Empor Berlin
24.09.2016

Wenn die Tage kürzer werden, ist es wieder Zeit, die Ohren zu spitzen und dem Dribbel-Geräusch zu folgen. Dieses Geräusch führte den Chronisten am vergangenen Sonntag um 16 Uhr ins OSZ zum ersten Spiel unserer Herren in der 2. Regionalliga Ost. Hier erwartete der Aufsteiger der letzten Saison die Gäste von Empor Berlin.

Der Sprungball ging schon mal an uns und auch der erste Korberfolg des Spieles konnte auf dem Spielberichtsbogen für den BBC notiert werden. Und es lief recht gut weiter, die Gäste (mit sieben Spielern angetreten) kamen nicht so zum Zuge - vorerst.

Denn die schossen sich so langsam ein, gern auch von jenseits der 3-Punkte-Markierung. Das Tempo der Partie nahm zu, gute Defense wechselte sich mit viel zu leichten Punkten für Empor ab. Die magischen Zahlen des Spiels lagen zwischen 2 und 6. Denn wann immer sich unsere Jungs auf 2 bis 6 Punkte herangearbeitet hatten, zog Empor wieder an und war schnell auf 10 Punkte enteilt.

Nach der Halbzeit wurde die Defense besser, Empor hatte es schwerer, zum Abschluss zu kommen. Auch unsere Aktionen unterm Korb wurden zwingender. Im letzten Viertel ging es mit Schmackes weiter - doch es dauerte zwei Minuten, bis der erste Korb viel. Das 3. Viertel hatte die Gäste überzeugt, jetzt nicht nachzulassen und ordentlich gegenzuhalten. Es war ein knappes Spiel, auch wenn das Endergebnis von 73:93 etwas anderes auszusagen scheint. In den letzten Minuten holte Empor noch einmal alles aus sich heraus und zog davon.

Fazit: Die Zuschauer im OSZ bekamen ein spannendes Spiel geboten, in dem sich nichts geschenkt wurde, super Spielzüge gezeigt wurden und souveräne Schiedsrichter einen guten Job machten.

Das Ergebnis im Einzelnen:
1. Viertel: 17:29
2. Viertel: 41:47 (24:18)
3. Viertel: 67:70 (26:23)
4. Viertel: 73:94 (06:14)

Kleiner Nebeneffekt der Regionalliga: Die Spielergebnisse unser Herren finden sich im rbb-Fernsehen auf Videotext-Tafel 265.

Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, dem 09.10., wieder um 16 Uhr im OSZ statt. Gegner ist dann die BG Zehlendorf
<ML>