Zuschauen in den Auswärtshallen:
Sa 15:30 mu16 LLA @Teltower Damm:
✓ 20 Personen
Bei unseren Heimspielen in der Sachsenstraße ist aufgrund der kleinen Halle leider kein Zuschauen erlaubt.

Wer kommt mit nach Wien?

Veröffentlicht am .

Nach zweijähriger Corona-bedingter Pause findet im nächsten Frühjahr (11. bis 16.04.2022) endlich wieder das traditionelle ➚Osterturnier in Wien statt. Es können alle Teams von der U12 bis zur U20 (bis zum Jahrgang 2000) teilnehmen.

Bevor wir die Teams für das Turnier anmelden, möchten wir natürlich gerne wissen, wie viele Spielerinnen und Spieler pro Team nach Wien mitfahren möchten. Bitte gebt uns dazu bis zum 15.11.2021 eine Rückmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an die Geschäftsstelle.

In den Wiener Sporthallen und Schulen gilt aktuell wie bei uns die 3G-Regel. Das bedeutet, die Teilnahme von Spielern, Trainern und Begleitpersonen am Turnier ist nur unter folgenden Bedingungen möglich:

  • Vorlage eines vollständigen Impfausweises nach den zum Zeitpunkt des Turniers gültigen Regeln der österreichischen Regierung (momentan nicht älter als 1 Jahr ab dem Zeitpunkt der Zweitimpfung)
    ODER
  • Nachweis einer Genesung (Genesungszertifikat) – zum Zeitpunkt des Turniers nicht älter als 6 Monate
    ODER
  • Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses (gültig für max. 48 Stunden). Die PCR-Tests sind in Wien derzeit kostenlos.

Die Kosten werden voraussichtlich um die 300€ für Hin- und Rückfahrt, Unterkunft, Verpflegung sowie Turniershirt betragen. Die genaue Summe hängt wie immer von der Anzahl der Teilnehmer ab.